Seminar über Spiritualität und Spagyrik – Fallstudien aus der Praxis des aktuellen Jahres

Seminar über Spiritualität und Spagyrik – Fallstudien aus der Praxis des aktuellen Jahres

Artikelnummer
WE20241022

Plätze sind verfügbar
CHF 120.00 *

inkl. MwSt.

.

Produktinformation

Leben im Hier und Jetzt durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen – Altes loslassen, Neues...

Seminar Beschreibung

Typ
Webinar
Datum
22.10.2024
Uhrzeit
09:15 Uhr bis 16:45 Uhr
Referent
Dr. Gopalsamy Naidu

Seminar Veranstaltungsort

online

Leben im Hier und Jetzt durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen – Altes loslassen, Neues empfangen – in Leichtigkeit und Freude das eigene Leben gestalten

 

Verbindung unterschiedlicher Methoden für eine Steigerung des Wohlbefindens durch Reinigung, Harmonisierung und Stärkung von Energien

 

"Den Weg zu studieren, heisst, sich selbst zu studieren. Sich selbst zu studieren heisst sich selbst vergessen. Sich selbst vergessen, bedeutet eins zu werden mit allen Existenzen".

 

Mit dieser uralten, buddhistischen Zen-Weisheit möchten wir Sie bei unserem diesjährigen spirituellen Webinar auf einen spannenden Exkurs einladen, bei dem Ihnen unsere vier Referenten, Dr. Gopalsamy Naidu, Diana Scherrer, Steffi Metting und Svenja Frenzel ganz unterschiedliche Aspekte aufzeigen, um Ihnen Wege vorzustellen, das Leben auf positive Art zu sehen und Antworten auf grundlegende Fragen zu finden, um sich auf das Hier und Jetzt konzentrieren zu können.

 

Wir lernen Achtsamkeit für den Augenblick zu empfinden - ausschlaggebende Philosophie im Zen-Buddhismus ist hierbei, eigene Hindernisse und Schwierigkeiten zu überwinden, um den kontinuierlichen Verleih von Halt und Geborgenheit zu ermöglichen.

 

Folgende Inhalte haben wir für Sie vorgemerkt:

 

 

  • Präsentation der neuen Aromasprays – u. a. in Zusammenhang mit zehn wichtigen Zen-Regeln
  • Detaillierte Besprechung der damit verbundenen Heilsteine mit ihren vielfältigen Eigenschaften und Besonderheiten
  • Aromatherapie – Erörterung unterschiedlicher Duftkompositionen, um eine Atmosphäre zum Entspannen und Wohlfühlen zu schaffen (Reinigung von Aura und Atmosphäre)
  • Eine Reise zu den Ahnen: Verschaffen neuer Handlungsspielräume z. B. durch das Lösen unterschiedlicher Generationenkonflikte, u. a. Probleme während des fötalen Daseins, emotionale Resonanz – Probleme während des "letzten Lebens", Lösen des Einflusses einer verstorbenen Person (Thematik: Vergebung)
  •  Blockade zwischen zwei Personen (z. B. innerhalb einer Familie, im Kollegium etc.)
  • Erlangung eines neuen Selbstwertgefühles nach Aufzeigen schwieriger Lebensthemen
  • Vorstellen von klinischen Fällen, neuen Mischungsvorschlägen und aktuellen Rückmeldungen

 

Zudem wird es im Webinarverlauf einen kleinen Exkurs in den Bereich Ahnenklärung  geben.

"Erst, wenn man mehr über seine Vorfahren weiß und sich seiner Wurzeln bewusst ist, kann man zu sich selbst finden." Vera Griebert-Schröder

 

Referenten: Dr. Gopalsamy Naidu, Diana Scherrer, Steffi Metting, Svenja Frenzel

 

 Wichtige Hinweise:

Mit dem Kauf dieser Veranstaltung über diesen Online-Shop sind Sie automatisch für die Teilnahme registriert und erhalten rechtzeitig vor Beginn die für die Teilnahme notwendigen Informationen per E-Mail. Die Buchung erfolgt auf Rechnung, welche Sie von uns zugesendet bekommen und diese dann begleichen können.

 

.

Wichtige Hinweise:

Mit dem Kauf dieser Veranstaltung über diesen Online-Shop sind Sie automatisch für die Teilnahme registriert und erhalten rechtzeitig vor Beginn die für die Teilnahme notwendigen Informationen per E-Mail. Die Buchung erfolgt auf Rechnung, welche Sie von uns zugesendet bekommen und diese dann begleichen können.